Sitzverteilung nach der Kommunalwahl Sitzverteilung ab 13.12.2011
 xx  sitzverteilungdiagramm

 8 SPD

6 CDU

3 GuD

8 SPD

7 CDU

2 GuD


FRaktionsmitglieder

xx xx xx
Dr.rer.nat. Helmut Rüberg
Fraktionssprecher
1.stv.Bürgermeister
Ingrid Peters
Prof.Dr.Hans Weinerth
xx xx xx

Dietmar Röske

stV.Fraktionsvorsitzender

Horst-Dieter Müller-Pinzler Utz Seifert

Sakmann

Dr.rer.nat.Albrecht Sakmann

in die FRaktion aufgenommen am 9.12.2011

Peter Martens (wählbarer Bürger) Rolf Demme (wählbarer Bürger)

Recht haben und Recht bekommen

Beim Umgang mit Behörden und Ämtern ist Vorsicht geboten. rechthabenundbekommenNicht immer halten sich diese an ihre Verpflichtung zur Wahrhaftigkeit und Rechtstreue. Besonders bei Grundstücks-angelegenheiten muss der Bürger vorsichtig sein. Der sprichwörtliche längere Arm bekommt dann  seine konkrete Gestalt. Bei kleinen Ämtern und Gemeinden ist Rechtstreue ein dehnbarer Begriff. Wie Sie sich unter diesen Bedingungen am besten verhalten, das lesen Sie hier.

Umgang mit Amt und Bürgermeister